Letzte Aktualisierung: April 2024

 

 

 

 

Wir verpflichten uns, auf Ihre Privatsphäre zu achten. Ebenso respektieren wir Ihre Wünschehinsichtlich des Schutzes Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzhinweise und Cookie-Richtlinie (im Foldenden "Datenschutzhinweise“) legen dar, wie wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Website von Château Galoupet (im Folgenden "die Website") behandeln.

Für die Zwecke dieser Datenschutzhinweise beziehen sich die Worte "wir"/"uns"/"unser" auf die unten erwähnten Verantwortlichen. 

 

 

Zukünftige Änderungen

 

Wir können diese Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite daher regelmäßig überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie über solche Änderungen informiert bleiben. 

Über wesentliche Änderungen der Datenschutzhinweise werden Sie entweder durch ein Banner auf der Website, das die wichtigsten Änderungen zusammenfasst, oder per E-Mail informiert. 

 

Wenn Sie Fragen zu diesen Datenschutzhinweisen oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden: 

 

  • Schreiben Sie uns an "DPO Moët Hennessy, 38 rue de Sèvres, 75007 Paris, Frankreich"; oder

 

 

WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN VERANTWORTLICH?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten auf "www.chateaugaloupet.com" (die "Website") wird im Sinne der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften (einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung "DSGVO") von gemeinsam Verantwortlichen durchgeführt. Dies ist zum einen

  • Château Galoupet, 

83250 La Londe-les-Maures, 

Frankreich 

Telefon: 04 94 66 40 07

E-Mail: contact@chateaugaloupet.com 

 

und zum anderen

 

  • Moët Hennessy SAS (MH SAS), Société par Actions Simplifiée, 

24-32 rue Jean Goujon, 

75008 Paris, 

Frankreich

Telefon: 01 58 97 68 48

E-Mail: contact@moethennessy.com 

 

Datenschutzbeauftragter:

DPO Moët Hennessy, 

38 rue de Sèvres, 

75007 Paris, 

Frankreich

E-Mail: contactdpo@moethennessy

 

Darüber hinaus können Sie, sofern nicht anders angegeben, in dem Land Ihres Wohnsitzes oder in Bezug auf eine der Marken des Portfolios von Moët Hennessy oder der LVMH-Gruppe mit einem oder mehreren verbundenen Unternehmen von Moët Hennessy in Kontakt stehen, die zusammen mit Château Galoupet und Moët Hennessy SAS die Rolle von gemeinsamen Verantwortlichen oder aber von jeweils unabhängigen Verantwortlichen haben. Welche Unternehmen in diesem Fall Verantwortliche sind, können Sie dem Impressum der jeweiligen Website oder einem anderen Ihnen zugesandten Dokument entnehmen.

Darüber hinaus können einige unserer Partner, wie z.B. soziale Netzwerke, in den unten genannten Fällen unabhängige Verantwortliche sein: Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzhinweise dieser Partner zu konsultieren. Die Datenschutzhinweise einige dieser Partner haben wir hier verlinkt: 
Instagram 
Facebook
Google

 

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WERDEN VON UNS ERHOBEN? 


Wir erheben drei Arten personenbezogener Daten über Sie und zwar für die Zwecke, die im Abschnitt "Zu welchen Zwecken verwenden wir Ihre Daten? Auf welcher Rechtsgrundlage? Und lange bewahren wir Ihre Daten auf?" dieser Datenschutzhinweise beschrieben sind. 

 

SCHUTZ VON MINDERJÄHRIGEN 

Der Zugriff auf die Seite unterliegt den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen der Seite und hängt von dem Mindestalter der Nutzer. Die Nutzer müssen an ihrem Wohnsitz zum Trinken - und/oder zum Kauf berechtigt sein, um auf die Seite zugreifen zu können. Daher zielen wir nicht darauf ab personenbezogene Daten von Personen zu sammeln, die nach dem an ihrem Wohnsitz geltenden Recht noch nicht das gesetzliche Trink- und/oder Kaufalter erreicht haben, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig. Sie müssen gemäß dem an Ihrem Wohnort geltenden Recht das gesetzliche Trink- und/oder Kaufalter erreicht haben, um Transaktionen auf der Seite abchließen zu können. Indem Sie mit uns Geschäfte abschließen, bestätigen Sie, dass Sie das erforderliche Alter erreicht haben und in der Lage sind, solche Geschäfte abzuschließen und rechtlich daran gebunden zu sein.

Sollten Sie jedoch der Meinung sein, dass wir personenbezogene Daten von Personen verarbeiten, die noch nicht das gesetzliche Trink- und/oder Kaufalter erreicht haben, teilen Sie uns dies bitte mit: Wir werden solche personenbezogenen Daten löschen


ZU WELCHEN ZWECKEN VERWENDEN WIR IHRE DATEN? AUF WELCHER RECHTSGRUNDLAGE? UND WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF? 

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu den unten aufgeführten Zwecken und auf der Grundlage der genannten Rechtsgrundlagen. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist (siehe nachstehende Tabelle), es sei denn, Sie verlangen ihre Löschung oder widerrufen Ihre Einwilligung, wenn die Verarbeitung darauf beruht
 

Wenn wir Sie darum bitten personenbezogene Daten bereitzustellen, geben wir deutlich an, ob die Informationen verpflichtend oder fakultativ sind und welche Folgen Ihre Weigerung hat (zum Beispiel, dass wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten können). - 

Wenn wir die Verarbeitung auf unsere berechtigten Interessen stützen, stellen wir sicher, dass wir alle potenziellen Auswirkungen berücksichtigen, die die Verwendung Ihrer Daten für Sie haben könnte. Wenn wir der Ansicht sind, dass Ihre Interessen oder Ihre Grundrechte und -Freiheiten unseren berechtigten Interessen überwiegen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht auf dieser Grundlage verwenden und Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen. 

 


MIT WEM TEILEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir teilen Ihre Daten, wenn dies erforderlich ist; 

1.    Mit unseren verbundenen Unternehmen der MOET HENNESSY-Gruppe, um Ihnen relevante Inhalte und Dienstleistungen anzubieten, und mit anderen verbundenen Unternehmen der LVMH-Gruppe , i) um Ihr Erlebnis zu verbessern, indem wir Ihnen relevante Inhalte und personalisierte Angebote und Dienstleistungen sowie maßgeschneiderte Marketingmitteilungen vorschlagen, und ii) um etwas über Ihre Vorlieben und Interessen zu erfahren, einschließlich Ihres Nutzverhaltens zu unseren Produkten und Dienstleistungen, um deren Sichtbarkeit, Zugänglichkeit und Leistung zu verbessern. 

LVMH ist unser Datenverarbeiter oder Dienstleister und wird Ihre Daten für keinen anderen als den oben beschriebenen Zweck verwenden. So wird LVMH Ihre Daten beispielsweise nicht für eigene Zwecke verwenden, Sie nicht zu Marketingzwecken auf der Grundlage der von uns bereitgestellten Daten kontaktieren und keine Informationen über Sie an Maisons der LVMH-Gruppe weitergeben, bei denen Sie kein Kunde sind und/oder denen Sie nicht zugestimmt haben. 

Wenn Sie zustimmen, werden wir die Einkäufe, die Sie in den letzten 3 Jahren bei uns getätigt haben, in pseudonymisierter Form an LVMH, unsere Muttergesellschaft, weitergeben (d.h. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten werden nicht an LVMH übermittelt). Ihre Einkäufe werden analysiert und mit den Einkäufen abgeglichen, die Sie bei anderen Häusern der LVMH-Gruppe getätigt haben, bei denen Sie eine ähnliche Zustimmung erteilt haben. Jedes Haus, das über Ihre Zustimmung verfügt, erhält von LVMH allgemeine Informationen über Ihre Kaufgewohnheiten und Präferenzen. 

2.    Mit Dienstleistern, um die Verwaltung der Seite zu gewährleisten. Im Rahmen der Nutzung der Seite werden einige Ihrer Daten an unsere Dienstleister und Unterauftragnehmer übermittelt, die in die Verwaltung der Seite und die Lieferung der bestellten Produkte involviert sind, soweit dies für ihre Tätigkeit erforderlich ist. Zum Beispiel: 
•    Ihre Verbindungsdaten und Ihre Informationen, wenn Sie sich auf der Seite registrieren, werden von unserem Hosting-Dienstleister gehostet; 
•    Ihre Zahlungsdaten werden an unseren Zahlungsdienstleister und die kontoführenden Banken weitergeleitet, um die mit Ihren Einkäufen verbundenen Transaktionen durchzuführen. Die Informationen werden auch an Ihre Bank übermittelt, um Zahlungen mit einer Bankkarte auf unserer Seite gemäß der PSD2 (Europäische Richtlinie über Zahlungsdienste) zu sichern;
•    Die Informationen, die Sie für die Lieferung Ihrer Bestellungen angeben, werden an Logistikdienstleister weitergegeben.
3.    Mit Partnern, damit diese Ihnen personalisierte Angebote zusenden können, allerdings nur mit Ihrer Einwilligung. Einige Daten werden mit Ihrer Einwilligung an unsere Geschäftspartner weitergegeben, die Ihnen Informationen über ihre Produkte und Dienstleistungen schicken können. 

4.    Mit unseren Beratern, unseren mit dem Inkasso beauftragten Dienstleistern, damit wir insbesondere den Einzug unserer Forderungen, die Verwaltung von Streitigkeiten, die Vermeidung von Zahlungsausfällen und Rechtsstreitigkeiten gewährleisten können. Wir können Ihre Daten auch an unseren externen Rechtsbeistand (Rechtsanwaltskanzleien) und an Dritte, z.B. Inkassounternehmen, weitergeben.

5.    Mit sozialen Netzwerken. Wenn Sie die „Social-Buttons“ verwenden, werden automatisch Daten zu Ihrer Identifizierung an diese sozialen Netzwerke übermittelt. Sie haben auch die Möglichkeit, bestimmte Informationen oder Inhalte auf unserer Seite in sozialen Netzwerken zu teilen. Diese Nutzung unterliegt den Nutzungsbedingungen des besagten sozialen Netzwerks, die Sie bitte direkt auf dessen Seite einsehen.

6.    Mit potenziellen Käufern unserer Vermögenswerte. Die Daten können auch an den endgültigen oder potenziellen Käufer oder Empfänger unseres gesamten, eines Teils unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte weitergegeben werden, auch im Falle eines Verkaufs oder einer Umstrukturierung (in welcher Form auch immer).

7.    Mit Justiz- und Verwaltungsbehörden. Die Daten können auch an Behörden, Gerichte, Verwaltungsbehörden oder andere befugte Dritte weitergegeben werden, wenn die Weitergabe personenbezogener Daten durch Gesetz, Verordnung oder Gerichtsbeschluss vorgeschrieben ist oder wenn eine solche Weitergabe zum Schutz und zur Verteidigung unserer Rechte erforderlich ist. 

 

WIE GEHEN WIR MIT DATENÜBERMITTLUNGEN AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS UM? 

Wir können personenbezogene Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen, einschließlich in Länder, in denen andere Datenschutzstandards als jene im EWR gelten. In Anwendung von Art. 46 (2) (c) DSGVO haben wir von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln zum Schutz dieser Daten eingeführt. Sie haben das Recht, uns um eine Kopie dieser Klauseln zu bitten (indem Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren). 
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in die USA übermitteln, ergreifen wir geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten im Bestimmungsland angemessen geschützt sind, indem wir prüfen, dass die Dritten angemessene Garantien bieten, und beispielsweise Standard-Datenschutzvertragsklauseln gemäß Artikel 46 Absatz 2 Buchstaben c und d DSGVO oder verbindliche unternehmensinterne Vorschriften gemäß Artikel 47 DSGVO aushandeln. 


WELCHE RECHTE HABEN SIE UND WIE KÖNNEN SIE DIESE WAHRNEHMEN? 
Auskunft und Kopie
Sie haben ein Recht auf Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten umfassend die Mitteilung dieser Daten sowie auf Auskunft über den Zweck und die Art der Verarbeitung, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können oder die davon Kenntnis erlangen können, die Dauer der Speicherung oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer. 
Sie können, soweit dies gesetzlich zulässig ist, Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben, das es Ihnen ermöglicht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem interoperablen Format abzurufen. 
Wenn Sie nicht auf Ihr Konto oder andere Daten zugreifen können, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (indem Sie auf diesen Link). 
 

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten erwirken 
Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und die Einschränkung ihrer Verarbeitung für den zur Berichtigung erforderlichen Zeitraum zu verlangen. Sie haben auch das Recht, je nach Art der Verarbeitung, die Vervollständigung der in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten zu verlangen. 
Sie können uns jederzeit per E-Mail kontaktieren (indem Sie auf diesen Link klicken). 


Rücknahme der Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten 
Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht (z. B. Newsletter-Registrierung, Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien auf dieser Seite), haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. 
Sie können von diesem Recht Gebrauch machen, indem Sie Ihre Optionen für die kommerzielle Werbung und die Anmeldung zu unseren Newslettern ändern und Ihre Zustimmung zur Platzierung von Cookies widerrufen, indem Sie diesem Cookie Consent Tool folgen. 
Wenn Sie Ihre Zustimmung nicht widerrufen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns (indem Sie auf diesen Link klicken). 


Beantragung der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten 
Sie können auch in folgenden Fällen die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen: 
•    Sie sind der Ansicht, dass die Verarbeitung Ihrer Daten im Hinblick auf die abonnierten Dienste oder Ihre Nutzung der Seite oder die Erreichung der in diesem Datenschutzhinweis genannten Zwecke nicht mehr erforderlich ist oder dass ihre Speicherung gegen das Gesetz verstößt;
•    Sie haben Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen; 
•    Sie widersprechen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen, die sich auf Ihre persönliche Situation beziehen;
•    Sie widersprechen der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken;
•    Ihre Daten wurden online erfasst, als Sie noch minderjährig waren.
Alternativ können Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird. 
Bitte beachten Sie, dass wir ungeachtet der Ausübung Ihres Rechts auf Löschung oder Einschränkung einige Ihrer personenbezogenen Daten aufbewahren können, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet oder berechtigt sind, wenn wir einen legitimen Grund dafür haben (z. B. um die Erfüllung eines Vertrags nachweisen zu können), zur Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder wenn die Ausübung dieses Rechts Ihr Recht auf freie Meinungsäußerung und Information verletzen würde. 


Ihre Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungen, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhen 
Sie haben das Recht, jederzeit ein menschliches Eingreifen zu erwirken, sich zu äußern und die Entscheidung anzufechten, indem Sie sich per E-Mail an uns wenden (klicken Sie auf diesen Link

Festlegung allgemeiner oder spezifischer Anweisungen für die Aufbewahrung, Löschung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod 

Sie haben das Recht, allgemeine oder spezifische Anweisungen bezüglich der Aufbewahrung, der Löschung und der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod festzulegen. 

 

WIE KÖNNEN SIE UNS KONTAKTIEREN? 

Sie haben das Recht auf klare, transparente und verständliche Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, sowie über Ihre Rechte. 
Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse wenden 
•    per Post an die folgende Adresse: "DPO Moët Hennessy", 38 rue de Sèvres, 75007 Paris, Frankreich; oder 
•    per E-Mail (durch Klicken auf diesen Link).
Bitte beachten Sie, dass wir Sie unter Umständen um einen Identitätsnachweis bitten, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Wir können Sie auch auffordern, zusätzliche Informationen vorzulegen. 
Sie haben auch das Recht, sich zu beschweren über die Art und Weise, wie wir Ihre Daten sammeln und verarbeiten bei : 
-     Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL), 3 Place de Fontenoy - TSA 80715 - 75334 PARIS CEDEX 07 , oder
-    einer anderen Datenschutzbehörde. Die Liste der Behörden finden Sie hier.


EINWOHNER DER VEREINIGTEN STAATEN 
Wenn Sie in den Vereinigten Staaten wohnen und Fragen zu Ihren Daten haben, lesen Sie bitte die Datenschutzhinweise, die Sie auf dem US-Teil der Website der jeweiligen Marke finden


COOKIES HINWEIS 

Was sind Cookies? 

Ein „Cookie“ ist eine Information, die auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon gespeichert wird, wenn Sie eine Website besuchen. Es kann dabei helfen, Ihr Gerät (wie Ihren PC oder Ihr Mobiltelefon) zu identifizieren, wenn Sie diese Website besuchen. 
Cookies werden von den meisten großen Websites verwendet, einschließlich unserer. Um unsere Website auf Ihrem Gerät Ihrer Wahl optimal nutzen zu können, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser akzeptieren. 

Wofür werden Cookies verwendet? 

Wir verwenden Cookies und einige andere Daten, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, um:
•   Ihnen ein besseres Online-Erlebnis durch Anzeigen maßgeschneiderter redaktioneller Inhalte zu bieten, die auf dem basieren, was Sie zuvor angesehen haben.
•   Ihnen zu ermöglichen, persönliche Präferenzen einzustellen (Speichern Ihrer Anmeldedaten, Auswählen eines Landes und einer Sprache, Speichern von Artikeln in Ihrem Warenkorb).
•    Ihre Sicherheit zu schützen.
•    Unsere Leistungen zu messen und zu verbessern.
•    Mit Partnern zusammenzuarbeiten und die Zielgruppe zu messen.

Welche Daten werden von dem Cookie gespeichert?

Ein Cookie enthält normalerweise:
•    Den Namen der Website, von der er stammt.
•    Aktivitätsdauer des Cookies auf Ihrem Gerät.
•    Einen Wert (normalerweise eine zufällig generierte Zahl).

Die von uns gesetzten Cookies

Wir verwenden die folgenden Kategorien von Cookies auf unserer Seite:
•    Unbedingt erforderliche Cookies (Rechtsgrundlage: unsere berechtigten Interessen – Art. 6 (1) (f) DSGVO): Diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie sich auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen können. Ohne diese Cookies können Dienstleistungen, die Sie angefordert haben, wie z. B. die Speicherung Ihrer Login-Daten, nicht erbracht werden oder Maßnahmen zur Ermittlung von Betrug oder Betrugsprävention gesetzt werden.
•    Leistungs-Cookies (Rechtsgrundlage: Ihre vorherige Einwilligung – Art. 6 (1) (a) DSGVO): Diese Cookies sammeln nicht direkt identifizierbare Informationen darüber, wie Personen unsere Website nutzen. Beispielsweise verwenden wir Google Analytics-Cookies, um zu verstehen, wie Kunden auf unsere Website gelangen, unsere Website durchsuchen oder nutzen, und um Bereiche hervorzuheben, in denen wir Verbesserungen vornehmen können, wie z. B. Navigation, Einkaufserlebnis und Marketingkampagnen. Die von diesen Cookies gespeicherten Daten enthalten niemals persönliche Details, aus denen Ihre individuelle Identität ermittelt werden kann.
•    Funktions-Cookies (Rechtsgrundlage: Ihre vorherige Einwilligung – Art. 6 (1) (a) DSGVO): Diese Cookies merken sich die von Ihnen getroffenen Entscheidungen, wie den Ort, von dem aus Sie unsere Website besuchen, die Sprache und Suchparameter wie Größe, Farbe oder Produktlinie. Diese können dann verwendet werden, um Ihnen ein Ihren Entscheidungen besser entsprechendes Erlebnis zu bieten und die Besuche maßgeschneiderter und angenehmer zu gestalten. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind nicht direkt identifizierbar, und Ihre Browsing-Aktivitäten auf anderen Websites können nicht verfolgt werden.
•    Zielgerichtete Cookies oder Werbe-Cookies (Rechtsgrundlage: Ihre vorherige Einwilligung – Art. 6 (1) (a) DSGVO): Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Surfgewohnheiten, um Werbung besser auf Sie und Ihre Interessen abzustimmen. Sie werden auch dazu verwendet, die Anzahl der Male, die Sie eine Werbung sehen, zu begrenzen und die Wirksamkeit einer Werbekampagne zu messen. Die Cookies werden in der Regel von Werbenetzwerken Dritter gesetzt. Sie merken sich die Websites, die Sie besuchen, und diese Informationen werden mit anderen Parteien, wie z. B. Werbetreibenden, geteilt. Zum Beispiel nutzen wir Drittanbieter, um Ihnen beim Besuch anderer Websites personalisierte Werbung zu zeigen.
•    Social-Media-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, Ihre Aktivitäten auf der von Ihnen besuchten Website mit anderen zu teilen. Diese Cookies unterliegen nicht unserer Kontrolle. Bitte lesen Sie die jeweiligen Datenschutzhinweise, um herauszufinden, wie diese Cookies funktionieren.
Cookies, die nicht von der Zustimmung ausgenommen sind, werden als "optionale Cookies" bezeichnet.

Sie können auf die Liste der von uns verwendeten Cookies zugreifen, Ihre Einwilligungen verwalten und auf die Liste der Unternehmen und Partner zugreifen, die Cookies auf unserer Seite platzieren, indem Sie auf Cookie-Einstellungen klicken.Cookie Consent Tool
Weitere Informationen darüber, wie unser Anbieter von Betrugserkennungs- und -verhütungsdiensten Ihre Daten verwendet, finden Sie in seiner eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, die Sie hier einsehen können

Wie lange bleiben Cookies auf meinem Computer?

Session-Cookies - diese Cookies bleiben nur so lange bestehen, bis Sie Ihren Browser schließen. Sie werden nicht auf Ihrer Festplatte gespeichert. Sie werden in der Regel verwendet, um die von Ihnen besuchten Seiten zu verfolgen, so dass die Informationen für Sie für diesen Besuch angepasst werden können.
Dauerhafte Cookies - diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis Sie sie löschen oder sie das Ende Funktionsdauer erreichen. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um sich an Ihre Präferenzen zu erinnern, wenn Sie die Seite nutzen. Die Lebensdauer solcher Cookies beträgt höchstens dreizehn (13) Monate ab dem Datum der Zustimmung. 
Wir erinnern Sie daran, dass Sie in Bezug auf "optionale Cookies" Ihre Präferenzen ändern und Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen können, indem Sie hier klicken.

Was kann ich tun, um die auf meinem Computer oder Telefon gespeicherten Cookies zu verwalten?

Sie können Cookies nach Kategorien von Cookies akzeptieren oder ablehnen, indem Sie hier klicken.Cookie Consent Tool

Was geschieht, wenn ich keine Cookies akzeptiere?

Wenn Sie Cookies ablehnen, kann es sein, dass einige Teile der Seite auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon nicht funktionieren und Sie möglicherweise nicht auf die gewünschten Bereiche der Seite zugreifen können.